Die Stimme ist noch nicht ok

Das ich Ärger mit der Stimme habe, merken auch die Kollegen. Nun war ich in der Mittagspause und habe gesagt, dass ich deshalb noch mal ins Krankenhaus muss. Es ist immer eine Überlegung, ob ich so so etwas sage, aber im Idealfall soll es ja auch ein hörbarer Unterschied sein. Das erste was der Kollege geraten bzw. gefragt hat: „Und Stimme höher?“ (…) Ich muss mich dazu Umerziehen, dass dies nicht auf meine Situation beziehe, sondern eher auf die einer modernen Frau, die offenbar eine zu tiefe und mit Problemen behaftete Stimme hat. Trotzdem nagt es noch etwas. Mir ist klar: Eigentlich wissen sie nix, aber vielleicht doch?

Ich hoffe mal mein „Geheimnis“ bleibt auch weiter eins und ich hoffe im Moment das Dr. Kim, sein „Go“ gibt, dann werde ich bereits Mitte November wieder auf dem OP Tisch liegen und hoffentlich dieses Mal das letzte Mal wegen der Stimme.

In diesem Jahr warten noch zwei große Baustellen darauf abgeschlossen werden: Brust und Stimme, dann bleibt im nächsten Jahr nur noch die große letzte Baustelle. Ich hoffe so, dass es klappt.

Allen einen guten Wochenstart.

Über Maya

Hallo ich bin Maya, um genau zu sein bin ich das einerseits schon mein ganzes Leben und dann wiederrum erst seit März 2012. Ich will hier meine Erfahrungen niederschreiben und meinen Weg beschreiben, den ich gerade gehe. Zu Beginn meiner Suche, hatte ich viele Fragen, was andere Denken, was sie fühlen und was sie antreibt. Mir tat es gut, von anderen zu lesen und mir tat es gut so zu merken, dass ich nicht alleine bin. Leider gibt es nicht viele schöne Blogs, die meisten sind recht kurz oder an vielen Stellen oberflächlich oder einseitig. Ich versuche hier auch objektiv zu berichten und hoffe, dass ich damit anderen betroffenen Menschen helfen kann. Mehr über mich findet ihr auf der Seite "Über mich..."
Dieser Beitrag wurde unter Alltägliches, Ärzte, Stimme abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>