Archiv der Kategorie: Gedanken zum Blog

Frust

Zurzeit liegen ein paar Beiträge hier, die ich noch nicht veröffentlicht habe, aber da mir das täglich Dehnen die Laune an so ziemlich allem verdirbt, habe ich beschlossen auch hier Druck weg zu nehmen. Ich hab bis hier hin alles … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken, Gedanken zum Blog | 1 Kommentar

4 Beiträge

Ich hoffe die Qualität hat nicht zu sehr gelitten, heute sind es dann ganze 4 Beiträge, wenn ich diesen hier mitzähle. Oben im Menü findet sich jetzt der Punkt “Anträge”. Ich hoffe es hilft weiter.  

Veröffentlicht unter Gedanken zum Blog | Hinterlasse einen Kommentar

Logopädie und die Frau in mir…

In den letzten Tagen war einiges los, ich habe aber beschlossen die Anzahl der Posts etwas im Rahmen zu halten, da sonst vermutlich niemand Lust hat das alles zu lesen. Diese Woche hatte ich meine erste Logopädiestunde, an der Logopädenschule, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltägliches, Ärzte, Gedanken zum Blog, Logopädie, Passing | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Was darf ich hier erzählen, was nicht?

Ich denke gerade darüber nach, gleich ist es schon wieder 01:00 Uhr, was ich hier schreiben kann und was nicht. Ich will einerseits wirklich was erzählen, wie ich mich fühle, was ich zu den Problemen denke auf die ich stoße … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken zum Blog | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar